Sport

Kinderturnen

Beim Kinderturnen sollen die Kinder ihre Bewegungserfahrungen sportartübergreifend erweitern, koordinative und konditionelle Fähigkeiten entwickelt und und ihre motorischen Grundfertigkeiten verbessern. So weckt die vielseitige Körpererfahrung die Leistungsbereitschaft der Kinder und stärkt ihr Selbstvertrauen.

Alles rund ums
Kinderturnen

Mädchen & Jungen ab der 1. Klasse treffen sich immer montags in der Stauferhalle frei nach dem Motto Bewegung pur.

Allerdings liegt hier  der Schwerpunkt auf dem Erlernen der turnerischen Grundelemente.

Beim Turnen sollen alle motorischen Grundfertigkeiten regelmäßig angesprochen werden und  somit ist es  ideal für Kinder, die in allen Bereichen vielfältig gefördert werden sollen.

Wir sind die Mädchen der 1. – 4. Klasse und wollen euch heute etwas aus unserer Stunde beim Turnverein berichten.

Zuerst müssen wir ein paar Runden in der Halle drehen, damit wir richtig warm werden, dann werden die Muskeln gekräftigt, gereckt, gestreckt und der ganze Körper gelockert. Nun sind wir fit und helfen kräftig beim Aufbauen der Geräte mit. sollen.

Unsere Übungsleiterinnen Miriam Lechner und Gudrun Brinkmann lassen sich immer was Tolles einfallen, so dass wir uns an vielen unterschiedlichen Geräten ausprobieren können. Ganz viel Spaß haben wir beim Spielen mit dem Ball, dem Seilspringen und den Übungen mit den Reifen.

Auch zum Sommer gehen wir natürlich auch raus und können auf der Tartanbahn unsere Runden drehen und Weitsprung üben. Am Ende der Turnstunde gibt es noch ein Spiel, dann ist auch schon wieder Schluss für heute, ihr lieben Leute. Schade, die Turnstunde geht immer viel zu schnell vorbei. So, ein wenig neugierig geworden? …dann komm doch einfach mal vorbei, wir freuen uns auf dich!

Unsere
Trainingszeiten

Mädchen ab 1. Klasse

Montag: 17.00 – 18.30 Uhr
Stauferhalle (Halle 2)

Mädchen 1. – 4. Klasse

Donnerstag: 17.00 – 18.00 Uhr
Ludwig-Fronhäuser-Schule

Über 1.300
Mitglieder