1. März 2021

Verschiebung der Hauptversammlung

Liebe Vereinsmitglieder,

die Corona- Verordnungen schränken unseren Alltag weiterhin sehr stark ein. Natürlich ist auch unser Vereinsleben hiervon betroffen.

Große Teile des Sportbetriebs ruhen, mit Ausnahme einiger Online- Sportangebote.

Eure ehrenamtlichen Übungsleiter / innen halten sich fit für Euch und nutzen teilweise die Zeit für Fortbildungen.

Die ehrenamtlichen Vorstandsmitglieder sorgen dafür, dass die Vereinsverwaltung läuft und planen für die „Zeit nach dem Lockdown“.

Im ersten Quartal jeden Jahres sollte satzungsgemäß die Hauptversammlung stattfinden.

Einstimmig wurde im Vorstand beschlossen, die Hauptversammlung zu verschieben, bis wir diese in einem angemessenen Rahmen durchführen können.

Wir haben uns bewusst gegen eine virtuelle Hauptversammlung entschieden.

Selbstverständlich sind wir weiterhin uneingeschränkt handlungsfähig.

Über unsere offiziellen Medien kommunizieren wir rechtzeitig einen neuen Termin für unsere Hauptversammlung und laden Euch dann fristgerecht hierzu ein.

Bleibt alle gesund und fit!