19. November 2021

Verleihung des Deutschen Sportabzeichens

Am Samstag, 13.11.2021 fand in der Stauferhalle in Bad Wimpfen die Verleihung des Deutschen Sportabzeichen in Gold, Silber und Bronze statt.

Karl-Heinz Herbst vom TV Bad Wimpfen konnte vierzehn Absolventen aus Vereinen, Bewerberinnen und Bewerbern für Polizei und Feuerwehr mit dem Deutschen Sportabzeichen auszeichnen. Verliehen wurden neun Gold, vier Silber und ein Sportabzeichen in Bronze.

Das Deutsche Sportabzeichen ist der Fitnesstest für alle: Es ist die höchste Auszeichnung außerhalb des Wettkampfsports und wird als Leistungsabzeichen für überdurchschnittliche und vielseitige körperliche Leistungsfähigkeit verliehen. Die zu erbringenden Leistungen orientieren sich an den motorischen Grundfähigkeiten Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination. Aus jeder dieser Disziplingruppen muss eine Übung erfolgreich abgeschlossen werden. Der Nachweis der Schwimmfertigkeit ist notwendige Voraussetzung für den Erwerb des Deutschen Sportabzeichens. Der TV Bad Wimpfen bietet wöchentlich Übungsabende für das Deutsche Sportabzeichen an. Treffpunkt ist mittwochs ab 18.00 Uhr von April bis Ende Oktober auf der Sportanlage an der Stauferhalle in Bad Wimpfen. Während der Übungsabende werden auch Abnahmen in den verschiedenen Disziplinen vorgenommen. Der Erwerb des Deutschen Sportabzeichens ist für jede Altersgruppe möglich. Info unter Tel. 0160/96444715 bei Karl-Heinz Herbst.